Intense Tracer MTB im Test

Das Tracer von dem amerikanischen Hersteller Intense ist eine „Downhill-Rakete unter den All-Mountain-Bikes“. So schreibt es die aktuelle Ausgabe der Fahrrad News. Auf den ersten Blick sieht das Tracer auch richtig robust aus. Die Praxis wird das auch bestätigen. Aber halt! Was ist das? Carbonfelgen auf einem All-Mountain-Bike?

Ganz richtig. Und das hält? Und wie! Das Downhill-Team Santa Cruz Syndicate würde das gerne lächelnd bestätigen. Die unerschrockenen Downhiller aus den USA fahren auf den EDGE Carbon-Felgen von einem Sieg zum Nächsten. Die Zeiten, in denen man befürchtet hat, man kommt nicht mal von der nächsten Tour nach Hause, wenn man auf Carbon-Felgen fahren würde, sind vorbei. Intense verbaut die EDGE Carbon-Laufräder mit Chris King Naben. Der breite Chromag-Lenker liegt richtig gut in der Hand. Auch die Thompson Elite Sattelstütze passt so richtig gut zur Optik des Tracer.

Das Intense Tracer gibt es ab ca. 4650,- €

Tags: , , , ,

Kommentare sind geschlossen.