Genuine Innovations Mountain Pipe – in weiß

Mit der Mountain Pipe hat der amerikanische Hersteller Genuine Innovation die „eierlegende Wollmich-Sau“ unter den Pumpen hergestellt. Mit der Mountain Pipe kann man nicht nur per Co2-Kartusche seinen Reifen aufpumpen – was im Pannenfall richtig angenehm ist – sondern man kann auch mit Handarbeit noch zusätzlichen Druck aufbauen und ist nie aufgeschmissen, wenn mal die Füllkartuschen ausgehen.

Dabei hat es Genuine Innovations noch geschaft eine Fahrrad-Pumpe herzustellen, die optisch einfach nur lecker aussieht. Das weiße Design passt einfach richtig gut und ist so gut wie allgemein kombinierbar. Was Genuine Innovations Pumpen von Mitbewerbern abhebt ist die besonders hochwertige Verarbeitung. So schließen die Kartuschen besser ab, was sie länger die Druckluft in der Kartusche halten lässt, auch wenn man mal nicht alles komplett aufbraucht.

Genuine Innovations kommt ursprünglich aus dem medizinischen Bereich und ist darauf spezialisiert hochwertige und sichere Luftdruck-Geräte herzustellen. Und genau das lieben wir Biker doch. Da macht sich einer richtig viel Mühe was zu erfinden, damit uns das Biken noch mehr Spaß macht. Preislich sind die Pumpen sehr interessant. Die Genuine Innovation Mountain Pipe gibt es für ca. 40,- € im Fachhandel (z.B. hier)

Hier noch ein paar Eckdaten:

  • Twist-To-Inflate Technologie für schnelles, einfaches & kontrolliertes Aufpumpen
  • Eine CO2 Pumpe die speziell fürs Mountainbike gemacht ist, mit einer zusätzlich, zur Sicherheit eingebauten Handpumpe
  • CO2 Patron ist im Griff verstaubar und dient gleichzeitig als Griffverlängerung für das manuelle Pumpen
  • Ventil: Auf Presta aufsteck bar, mit Adapter für Schrader
  • Patrone: 12, 16 und 25 Gramm CO2 Gewindepatronen & Big Air!
  • Konstruktion: Aluminium mit Messingventil
  • Nur 152mm lang!
  • Gewicht: 115 Gramm
  • Farbe: schwarz und weiß

Tags: , , , ,

Kommentare sind geschlossen.