Corratec X-Bow 2011

Die Rosenheimer Bike Schmiede lässt das bekannte Corratec Super-Bow in Form des neuen Corratec X-Bow wiederauferstehen. Die Rosenheimer versprechen ein „extrem verwindungssteifes und superleichtes“ Carbon Hardtail das in Monocoque Bauweise hergestellt wird und ein durchgängiges Sitzrohr aufweist.

Mit Shimano XTR Gruppe soll das neue Corratec X-Bow 6500 EUR kosten – ein selbstbewusster Preis für ein Carbon Hardtail. Als technisches Highlight wird im MTB Rahmen ein spezielles Tretlager verbaut, das alle heute gängigen Kurbelsystem aufnehmen kann.

Mehr dazu findet ihr bei corratec.de.

Tags: ,

Kommentare sind geschlossen.