Die richtige Armbanduhr beim Mountainbiking

Bei einem so Kräfte-zehrenden Sport wie dem Mountainbiking, wo man die gesamte Zeit in der Natur verbringt, sollte natürlich auch das gewählte Equipment für diesen Sport belastbar sein, denn nur so wird man noch lange Zeit Spaß an dem Zubehör für diesen tollen Sport haben. Bei der Anschaffung des passenden Zubehörs für diesen Sport sollte natürlich auch eine funktionale Armbanduhr in jedem Fall mit von der Partie sein.

Aber entgegen mancher Vorstellungen kann eine Armbanduhr für den Mountainbike-Sport noch sehr viel mehr, als nur die Uhrzeit anzuzeigen und genau aus diesem Grunde sollte man sich vorab gut informieren und sich sicher sein, was man von der Armbanduhr erwartet – hier bieten sich verschiedene Informationsportale über Armbanduhren bei Armbanduhr.org an.

Wenn man sich für einen Wettkampf vorbereitet, kann es sehr hilfreich sein, wenn die Armbanduhr eine Stoppuhr-Funktion hat, denn so kann man sehr schnell feststellen, wie schnell man eine bestimmte Strecke gefahren ist und wo die eigenen Defizite liegen. Für das Training ist diese Funktion sehr wichtig, aber nicht die einzige wichtige Funktion, die Armbanduhren fürs Mountainbiking haben sollten. Ein Kompass, GPS-System und auch ein Höhenmeter können für diesen Sport ebenfalls sehr interessant sein.

Eine Armbanduhr für diesen Sport sollte allerdings auch nicht empfindlich sein, was Stürze und Spritzwasser angeht. Eine Marke, die sich auf solche Dinge spezialisiert hat sind beispielsweise die Casio Uhren mit den G-Shock Modellen. Sie haben ein festes Gehäuse, welches schon sehr großen Stößen standhält und ist zudem auch Spritzwasser-geschützt. Und vor allen Dingen sind diese Armbanduhren auch schon für den etwas kleineren Geldbeutel geeignet. Wer also gerade erst mit dem Mountainbiking angefangen hat und keine Unmengen an Geld für seine Ausrüstung ausgeben möchte und dennoch bestimmte Anforderungen erfüllt haben möchte, der ist mit einer Armbanduhr von Casio, ganz besonders mit den G-Shock Modellen gut beraten.

Kommentare sind geschlossen.